PS5 Konsolen & Bundles zum Bestpreis

PS5 Konsolen & Bundles zum Bestpreis

Finde deine PS5 zum aktuell besten Preis in unserem Preisvergleich. Wir vergleichen über 47 Angebote europaweit für dich, um dir den günstigsten Preis zu bieten. Mit unseren Filteroptionen kannst du ganz genau bestimmen, was du suchst, wo du suchen willst und welche Preisspanne für dich am interessantesten ist. Somit findest du am Ende genau das Bundle, was zu dir passt und das zum tagesaktuellen Bestpreis

Vergleiche 47 Peise €429.00 to €899.00

Vergleiche PS5 Bundles und Preise

Nutze unsere praktischen Filteroptionen, um dein gewünschtes PS5 Bundle zu finden.

Angebote filtern

Wenn du über Links von Spielekauf.de einkaufst, dann erhalten wir eventuell eine Provision, ohne Zusatzkosten für dich.

Letztes Update: vor 9 Minuten
PS5 Slim Digital 1TB

PS5 Slim Digital 1TB

€429,00
Auf Lager
PS5 Digital Edition

PS5 Digital Edition

€439,00
Auf Lager
PS5 Slim Digital 1TB

PS5 Slim Digital 1TB

€449,99
Auf Lager
PS5 Slim 1TB

PS5 Slim 1TB

€519,99
Auf Lager
PS5: FC 24
EA Sports FC 24

PS5: FC 24 gebündelt mit

  • EA Sports FC 24

€546,00
Auf Lager
PS5

PS5

€549,00
Auf Lager
PS5: God of War Ragnarök
God of War Ragnarök

PS5: God of War Ragnarök gebündelt mit

  • God of War Ragnarök

€549,00
Auf Lager
PS5 Slim 1TB

PS5 Slim 1TB

€549,99
Auf Lager
PS5 Slim 1TB
Marvel’s Spider-Man 2

PS5 Slim 1TB gebündelt mit

  • Marvel’s Spider-Man 2

€589,00
Auf Lager
PS5: Horizon Forbidden West
Horizon Forbidden West
Gran Turismo 7

PS5: Horizon Forbidden West gebündelt mit

  • Horizon Forbidden West
  • Gran Turismo 7

€629,00
Auf Lager
PS5: Marvel’s Spider-Man 2 Limited Edition
Marvel’s Spider-Man 2

PS5: Marvel’s Spider-Man 2 Limited Edition gebündelt mit

  • Marvel’s Spider-Man 2

€659,99
Auf Lager
PS5
The Last of Us Part I
Call of Duty: Vanguard

PS5 gebündelt mit

  • The Last of Us Part I
  • Call of Duty: Vanguard

€679,00
Auf Lager

Playstation 5 - Die Next-Gen Konsole von Sony!

Mit der Playstation 5 geht Sony den eingeschlagenen Weg von der Playstation 4 weiter und bleibt bei einem PC-ähnlichen Systemaufbau, mit dem typischen Sony Twist, wenn man so mag. Sony und AMD haben intensiv zusammengearbeitet, um einen eigenen CPU Chip und GPU herzustellen, die das AMD SmartShift System nutzt. Dadurch passt das System automatisch die Frequenz der CPU und GPU an, je nach Schwerpunkt der Last. Dadurch bleibt der Stromverbrauch gleichmäßig und es bedarf keiner zusätzlichen Kühlung. Außerdem hat Sony einen weiteren Pluspunkt auf ihrer Seite. Denn die Playstation 5 hat, wie auch sein Konkurrent, das Hauptproblem der letzten Generation an Konsolen erkannt und dank moderner Technik eine Lösung gefunden, um die teils extremen Ladezeiten deutlich zu verkürzen. Mit modernen NVMe Speicher ist es möglich die sonst etliche Minuten dauernden Ladezeiten auf wenige Sekunden zu stutzen und das ist ein Zugewinn an QoL, den sich jeder Gamer nur wünschen kann. Besonders, da Sony hier den modernen PCIe 4.0 NVMe SSD Speicher unterstützt und damit Übertragungsrarten von bis zu 7000 MB/s möglich sind. Damit können Level so schnell geladen werden, wie noch nie und das wird sich in den Spielen zeigen. Die PlayStation 5 Konsole ist in der Disk Edition und in der Digital Edition erhältlich, deren technische Spezifikationen unten aufgeführt sind.

playstation 5 family disk edition digital edition zubehör controller lineup

Playstation 5 Disk Edition

playstation 5 disk edition box sony

Preis

Release: 499,99 EUR
Seit August 2022: 549,99 EUR

CPU

8 Kerne Zen-2-Core mit bis zu 3,5 GHz

GPU

36 CU mit bis zu 2,23 GHz RDNA-2-Grafikkarte

RAM

16 GB GDDR6/256-bit

Festplatte

825 GB SSD

Laufwerk

UHD Blu-ray Laufwerk

Gewicht

Release: 4,5 kg
Seit August 2021: 4,2 kg

Verbrauch

350 Watt

Ray-Tracing

Ja

Auflösungen

1080p, 1440p, 2160p, 4320p

Maximale FPS

120 FPS

VRR

Ja, seit Update vom 28. April 2022

HDMI

2.1

Bluetooth

5.1

Playstation 5 Digital Edition

playstation 5 digital edition box sony

Preis

Release: 399,99 EUR
Seit August 2022: 449,99 EUR

CPU

8 Kerne Zen-2-Core mit bis zu 3,5 GHz

GPU

36 CU mit bis zu 2,23 GHz RDNA-2-Grafikkarte

RAM

16 GB GDDR6/256-bit

Festplatte

825 GB SSD

Laufwerk

Nicht vorhanden

Gewicht

Release: 3,9 kg
Seit August 2021: 3,6 kg

Verbrauch

340 Watt

Ray-Tracing

Ja

Auflösungen

1080p, 1440p, 2160p, 4320p

Maximale FPS

120 FPS

VRR

Ja, seit Update vom 28. April 2022

HDMI

2.1

Bluetooth

5.1

Der neue Dualsense Wireless Controller - Vollgepackt mit neuen Features!

sony ps5 playstation 5 dualsense wireless controller white ansicht

Der Shock ist bei Sony vorbei und stattdessen setzt man auf Sense. Denn mit dem neuen Playstation 5 Controller kam direkt ein Namenswechsel daher. Statt DualShock Controller mit seinen namensgebenden Rumble Funktionen gibt es nun den DualSense Controller mit immersivem Feedback. Es geht also viel mehr ums Wahrnehmen und um haptische Features als zuvor. Denn der DualSense Controller wurde komplett überarbeitet und weicht daher nicht nur vom Aussehen vom Dualshock 4 ab.

Neuer Look mit bekannten Funktionen

Die Anordnung der Sticks und Buttons ist erhalten geblieben, aber das Touchpad wurde angepasst und der Start- sowie der Share-Button wurden etwas schräger auf der Oberseite des Controllers angelegt. Das Frontlicht wurde entfernt, da es nicht mehr notwendig ist, weil die Playstation 5 die alte PlayStation Move Kamera nicht unterstützt, die man für Playstation VR brauchte. Stattdessen wanderten die Lichtleisten an die Seiten des Touchpads und sorgen somit für eine indirekte Beleuchtung, die weniger störend ausfällt.

Haptisches Feedback und adaptive Trigger Tasten

Der DualSense Controller ist schwerer und breiter als sein Vorgänger. Während der DualShock 4 Controller noch ein Gewicht von ca. 200 Gramm hatte, wiegt der DualSense Controller knapp 280 Gramm. Ein ordentlicher Zugewinn an Gewicht, der darauf zurückzuführen ist, dass das komplette haptische Feedback erweitert und der Controller mit adaptiven Trigger-Tasten ergänzt wurde. Die adaptiven Trigger sind ein Highlight des neuen Controller Modells und sorgen für ein individuelles Feedback in bestimmten Spielsituationen, die somit natürlicher und immersiver abgebildet werden können. Am Einfachsten ist dies wohl mit dem Ziehen einer Bogensehne zu vergleichen, die schwerer zu ziehen ist, je mehr Spannung sie hat.

Immersive Features

Das haptische Feedback ist erstmal nichts Neues, denn man kennt es bereits durch die Joy-Con Controller der Nintendo Switch. Jedoch ist das haptische Feedback beim DualSense Controller nochmal feiner justiert, denn es gibt allgemein mehr Nuancen, die abgebildet werden können. So werden Spielereignisse besser abgedeckt als bisher. In einem Rennspiel wird zum Beispiel die Bodenbeschaffung hervorgehoben und man merkt sofort, ob man auf Matsch oder Asphalt unterwegs ist. Schwimmt man durchs Wasser, gibt es einen leichten Widerstand bei den Bewegungen, damit es sich so anfühlt, als ob man gerade gegen Wellen anschwimmt. Natürlich bedeutet es auch viel Arbeit seitens der Entwickler das Feedback entsprechend einzubinden und kreativ in den eigenen Spielen zu nutzen. Daher wird sich mit der Zeit zeigen, wie viel Aufwand in das haptische Feedback durch Drittentwickler gesteckt wird.

playstation 5 dualsense wireless controller ansicht

Die Playstation Studios - Endlose Kreativität, Grenzen finden und überwinden!

playstation studios games spiele überblick

Nicht erst seit der Playstation 5 besitzt Sony selbst einige hervorragende Studios, die nicht nur mit Meilensteinen bei Grafik und Sound punkten konnten, sondern auch mit ihrer Kreativität. Zum Release der Playstation 5 konnte gerade das Demon's Souls Remake für große Aufmerksamkeit sorgen, sodass Bluepoint Games letztlich von Sony ins Playstation Studios Team aufgenommen wurde. Mittlerweile umfassen die Playstation Studios ganze 24 Entwickler, die direkt oder indirekt an Spielen für die Playstation 5 arbeiten. Damit hat Sony ein sehr vielfältiges Portfolio an Entwicklern, die für etliche Hits bekannt sind. Die bekanntesten Studios dürften Guerrilla Games (Killzone, Horizon: Forbidden West), Insomiac Games (Marvel's Spider-Man, Ratchet & Clank), Naughty Dog (Uncharted, The Last of Us), Santa Monica Studio (God of War) und Sucker Punch Productions (Ghost of Tsushima) sein, die allesamt bereits mehrfach bewiesen haben, dass sie interessante Spiele zu entwickeln wissen.

Aktuelle Playstation Studios Entwickler:

  • Bend Studio
  • Bluepoint Games
  • Bungie
  • Delight Works
  • Fabrik Games
  • Firesprite
  • Guerrilla Games
  • Haven Studios
  • Housemarque
  • Insomniac Games
  • London Studio
  • Media Molecule
  • Naughty Dog
  • Nixxes Software
  • Pixelopus
  • Polyphony Digital
  • San Diego Studio
  • San Mateo Studio
  • Santa Monica Studio
  • Savage Game Studios
  • Sucker Punch Productions
  • Team Asobi
  • Valkyrie Entertainment
  • XDev
Es ist ein Update verfügbar
An update is available to improve your app experience

We've pushed some shiny new code to make your browsing experience even better.