15 kommende Survival Spiele in 2024 für PC, PS5 oder Xbox Series X|S

15 kommende Survival Spiele in 2024 für PC, PS5 oder Xbox Series X|S

Wenn du über Links von Spielekauf.de einkaufst, dann erhalten wir eventuell eine Provision, ohne Zusatzkosten für dich.

Das Spielejahr 2024 hat schon sehr gut für Survival Fans angefangen. Egal ob man es absurd mag in Form eines Palworld, was viele Ideen in einen Topf schmeißt und dazu noch einen Schuss Pokémon und schaut, was am Ende dabei rauskommt. Scheinbar ein Erfolgsrezept, was täglich neue Rekorde bricht. Wenn man es etwas normaler mag und dazu ein Fan von Fantasy ist, dann wird man aktuell bei Enshrouded eher auf seine Kosten kommen. Wer denkt, dass damit das Survival Zeitalter beendet ist für 2024, der irrt sich.

Denn in den kommenden Monaten warten noch einige neue Survival Spiele auf euch. Ich habe daher mal geschaut, was für Spiele in nächster Zeit noch kommen werden. Egal ob für PC, PS5 oder Xbox Series X|S. Natürlich wird der PC wieder vermehrt verwöhnt werden, aber einige Spiele kommen auch auf die Konsolen, wenn auch teils wohl exklusiv, wie im Fall von Ark 2, sollte es in 2024 noch erscheinen. Sollte man bis zur GamesCom 2024 nichts Neues zu dem Spiel zu Gesicht bekommen, dann sieht es vermutlich schlecht aus. Aber das wird sich in den nächsten Monaten zeigen.

Alle unten aufgelisteten Spiele sind für einen Release in 2024 geplant. Ob das am Ende auch eintreten wird, das muss sich zeigen. So weit habe ich auch versucht vorprogrammierte Fails zu vermeiden, wie man es z.B. durch The Day Before erfahren durfte in 2023. Manche mögen nun diskutieren, dass Surviving Deponia ein Fail wird, aber es werkelt eben Daedalic nicht alleine an dem Spiel, wie bei Gollum. Kommen wir aber nun zur Übersicht der kommenden Survival Spiele. Ein bunter Mix erwartet euch!

Kommende Survival Spiele:

Ark 2

Release: 2024

Entwickler: Studio Wildcard
Publisher: Studio Wildcard
Plattform: PC, Xbox Series X|S

Basenbau: ✅
Crafting: ✅
Open World: ✅
Story: ✅

Trailer: ARK 2 Trailer

Mit ARK 2 steht eines der heiß erwartesten Open World Survival Spiele für 2024 in den Startlöchern. Dieses Mal soll nicht nur der Survival Aspekt überzeugen, sondern auch die Story. Denn mit Vin Diesel soll mehr Fokus auf die Story gelegt werden. Während im alten Teil, inkl. DLCs, die Story eher nebenher passiert, indem man die Journals findet, soll es im neuen Teil wohl eine vollwertige Story geben, der ihr nachgehen könnt. Ob das wirklich das neue Highlight wird, muss sich natürlich erst noch zeigen.

Interessant wird auch sein, wie weit sich der 3rd Person Modus auf das Erlebnis auswirken wird. Denn in ARK 2 werdet ihr nicht mehr aus der Ego Perspektive spielen können. Ob man nun mehr Liebe in den Charakter Editor stecken wird? Es wird sich zeigen. Wünschenswert wäre es auf jeden Fall, wenn man mehr Optionen bekommen würde.

Bellwright

Release: 1.Quartal 2024

Entwickler: Donkey Crew
Publisher: Donkey Crew
Plattform: PC, PS5, Xbox Series X|S

Basenbau: ✅
Crafting: ✅
Open World: ✅
Story:✅

Trailer: Bellwright The Game Awards Trailer

In Bellwright wird es wieder mittelalterlich. Das Spiel von Donkey Crew, den Entwicklern von Last Oasis, haben mit ihrem Erstlingswerk zwar keinen neuen Open World Survival Hit abliefern können, aber einiges an Erfahrung mitnehmen können und soweit hatte Last Oasis einige gute Ideen. Daher darf man gespannt sein zu sehen, wie sie diese nun in Bellwright umsetzen werden.

Nicht nur Ark 2 wird einen Story Fokus haben, sondern auch bei Bellwright wird man neben den typischen Survival Aspekten einer Story folgen können. Denn in Bellwright werdet ihr beschuldigt den Prinzen ermordert zu haben und flieht daraufhin erstmal, um euch in den Schatten der Welt zu verstecken und herauszufinden, wer der wirkliche Mörder war.

Bei Bellwright werdet ihr langsam aber stetig zu einem Rebellenanführer, der immer mehr Dörfer befreit und diese dann verwalten muss. Dazu gehört auch die Armeen aufzustellen und sie strategisch zum Sieg zu führen, während ihr neue Fertigkeiten lernt und euch im Kampf erfahrener macht, um am Ende der Story folgen zu können und die Geheimnisse aufdecken zu können, die den Grund des Mords verhüllen.

Dune: Awakening

Release: 2024

Entwickler: Funcom
Publisher: Funcom
Plattform: PC, PS5, Xbox Series X|S

Basenbau: ✅
Crafting: ✅
Open World: ✅
Story: ❌

Trailer: Dune: Awakening Announcement Trailer

Wie lange hat man schon davon geträumt ein richtiges Open World Survival Spiel in der Welt von Dune zu bekommen? Es gab zwar hier und da das ein oder andere Spiel, was in die Richtung gehen wollte, aber oft fehlte es den Entwicklern einfach am Know How ein solches Spiel gescheit umzusetzen. Mit Funcom hat man nun einen Experten an dem Spiel sitzen, die mit Conan Exiles gezeigt haben, dass sie ein gutes Survival Spiel programmieren können und dazu eigene Ideen in das Genre bringen können und die Welt von Dune bietet da viele Optionen.

Die Frage wird letztlich sein, wie hart der Survival Aspekt sein wird. Denn wie Fans von Dune wissen, ist gerade Wasser eine Ressource, die stark limitiert ist. Daher wird es spannend werden, wie Hardcore Dune: Awakening wird. Zu casual würde sicherlich die Fans von Dune verschrecken, wenn man eben keine Probleme hat an Wasser zu kommen.

Eine richtige Story wird es vermutlich nicht geben und dürfte wohl eher wie in Conan Exiles sein, wo man ab und an auf ein paar Storyfetzen treffen wird. Dass Funcom auch anders kann, ist mit Spielen wie Secret World bekannt. Es wird sich zeigen, wie aufwändig letztlich Dune: Awakening wird.

Frostpunk 2

Release: 2024

Entwickler: 11 bit studios
Publisher: 11 bit studios
Plattform: PC, PS5, Xbox Series X|S

Basenbau: ✅
Crafting: ❌
Open World: ❌
Story: ❌

Trailer: Frostpunk 2 | Official Gameplay Trailer

Mit Frostpunk wurde eines der wohl intensivsten Stadt-Survival-Spiele erschaffen. Der Kampf gegen die Kälte und die vielen Entscheidungen haben einiges abverlangt. Im zweiten Teil stehen erneut viele harte Entscheidungen an, die von uns getroffen werden müssen. Der Frost ist immer noch allgegenwärtig, aber der neue große Gegner ist und bleibt die menschliche Natur. Denn die Fraktionen der Metropole kämpfen um die Macht und ihnen ist kein Mittel zu schade. Wie wird man die Unruhen meistern? Diplomatisch? Mit Gewalt?

Daneben gilt es immer noch gegen den Frost anzukämpfen und dabei die Metropole auszubauen und zu optimieren. Keine leichte Aufgabe, aber genau so mögen wir es doch! :D

Light No Fire

Release: 2024

Entwickler: Hello Games
Publisher: Hello Games
Plattform: PC, PS5, Xbox Series X|S

Basenbau: ✅
Crafting: ✅
Open World: ✅
Story: ❌

Trailer: Light No Fire Announcement Trailer

Mit No Man's Sky hat Hello Games das Universum erobert. Mit seinen stetigen Updates das Spiel erweitert, verbessert und zu einem der wohl besten Open World Survival Spielen im Weltraum gemacht. Nun geht es zurück auf die Erde, denn in Light No Fire bekommen wir einen kompletten Planeten, den es zu erkunden gilt und wie man es von Hello Games kennt, ist dieser prozedural generiert. Wer jetzt an einen Planeten aus No Man's Sky denkt, dessen Maßstab ist viel zu klein, denn der Planet wird gewaltig sein und viele unterschiedliche Biome mit sich bringen, die fließend ineinander übergehen werden.

Auf die Erkundung des Planeten müsst ihr natürlich nicht alleine gehen, sondern könnt wieder mit Freunden zusammen die Welt erforschen. Das Setting wird dabei mehr mittelalterlich sein als futuristisch, wie bei No Man's Sky. Die ersten Szenen lassen auf jeden Fall auf ein fantastisches Survival Spiel hoffen.

Nightingale

Release: 22.Februar 2024

Entwickler: Inflexion Games
Publisher: Inflexion Games
Plattform: PC

Basenbau: ✅
Crafting: ✅
Open World: ✅
Story: ❌

Trailer: Nightingale | Release Date Trailer | gamescom 2023

Auf dieses Survival Spiel muss man nicht mehr allzu lange warten, denn bereits im Februar versucht Nightingale die Herzen der Survival Fans von Palworld und Enshrouded wegzubekommen. Dabei versucht es das mit seinem eigenen Mix. Denn in Nightingale findet ihr viele Portale, die allesamt in unterschiedliche Welten führen. Kommt euch bekannt vor? Richtig, es erinnert etwas an Stargate und wie bei Stargate müsst ihr nicht alleine durchs Portal schreiten, sondern könnt die Welten in eienr Gruppe erkunden.

Die Welten sind dabei breit gefächert, von Dschungeln über Wüsten bis hin zu tiefen Wäldern. Natürlich trifft man bei seinen Reisen auch auf andere Völker, wie das Fae Volk. Eure Aufgabe ist klar gesteckt: Findet euren Weg zur magischen Stadt Nightingale, wo sich die Menschheit verschanzt hat.

Auf euren Weg dorthin gilt es den Gefahren der Welten zu trotzen, Ressourcen zu sammeln, den Spuren vorheriger Reamwalkern nachzugehen und euch so stetig zu verbessern, um im PvE Kampf die Oberhand zu behalten. Viel Erfolg!

Once Human

Release: 3.Quartal 2024

Entwickler: Starry Studio
Publisher: Starry Studio
Plattform: PC

Basenbau: ✅
Crafting: ✅
Open World: ✅
Story: ❌

Trailer: Once Human: Official Closed Beta Test Trailer

In Once Human werdet ihr in ein postapokalyptisches Setting geschmissen. Denn die Apokalypse hat die Welt und alles darin verändert, aber nicht so, wie man es vielleicht aus Fallout kennt, sondern hier sind es Außerirdische, die der Welt ihr Ende bereitet haben. Alles ist befallen von Sternenstaub und natürlich gibt es wieder auserwählte Menschen, die diesen Sternenstaub für sich nutzen können. Durch den Sternenstaub bekommt ihr Zugriff auf besondere Fertigkeiten, aber komplett immun ist man dabei wohl nicht.

Der Sternenstaub ist in der Fauna und Flora zu finden, d.h. auch im Wasser und wer das trinkt, der wird dadurch nicht stärker. Denn weiterhin ist verschmutztes Wasser nicht gut für euch, auch als "Meta-Human". ^^ Die typischen Survival Regeln gelten hier also auch. Aber anders als in den vielen Survival Spielen hier, setzt ihr komplett auf Schusswaffen und könnt diese verbessern. Daneben gilt es natürlich eine eigene Basis aufzubauen und dabei ist euch wohl keine Grenze gesetzt. Der Fokus dabei liegt aber wohl hauptsächlich auf der Action, die zumindest nach den Trailern, etwas an The Division erinnert.

Mal schauen, ob Once Human einen abholen kann. Es sieht auf jeden Fall vielversprechend aus.

Pacific Drive

Release: 22.Februar 2024

Entwickler: Ironwood Studios
Publisher: Kepler Interactive
Plattform: PC, PS5

Basenbau: ❌
Crafting: ✅
Open World: ❌
Story: ✅

Trailer: Pacific Drive - Story Trailer | PS5 Games

Auch auf dieses etwas andere Survival Spiel muss man nicht mehr allzu lange warten, denn Pacific Drive erscheint zur gleichen Zeit wie Nightingale. Jedoch hat Pacific Drive seinen eigenen Twist. Statt einer Basis habt ihr ein Auto als eure "Mainbase" und seid mit diesen in der "Olympic Exclusion Zone" unterwegs und folgt dabei einer komplexen Story, der ihr Stück für Stück folgt.

Natürlich dürfen aber die typischen Survival Aspekte nicht fehlen, denn es geht auch in Pacific Drive darum Ressourcen zu sammeln, Ausrüstung zu verbessern und die Gefahren der Sperrzone zu meistern, die voller Anomalien ist. Am Ende ist euer Ziel das Geheimnis der Sperrzone zu lüften.

Return to Nangrim

Release: 2024

Entwickler: Sycoforge
Publisher: Sycoforge
Plattform: PC, PS5, Xbox Series X|S

Basenbau: ❌
Crafting: ✅
Open World: ✅
Story: ✅

Trailer: Return to Nangrim - Trailer

Return to Nangrim wurde schon vor Jahren angekündigt und soll nun endlich erscheinen. Das Spiel erinnert auf den ersten Blick an ein Herr der Ringe Spiel, aber auch wenn es die offizielle Lizenz nicht hat, ist der Vergleich sicherlich nicht ungewollt. Immerhin hatten wir mit Return to Moria erst ein Herr der Ringe Survival Spiel mit Fokus auf den Zwergen. Aber Return to Nangrim hat da seinen eigenen Twist und dazu eine Besonderheit, die sonst kein Survival Spiel hier bietet: VR Support!

Außerdem soll es bei Return to Nangrim eine umfangreiche Story geben, die euch mit Quests nur so überschütten soll. Ob das am Ende auch so sein wird, das muss sich noch zeigen. Daneben liegt der Fokus auf dem Schmieden und Braukunst, denn wie sollte es anders für einen Zwerg sein, ist da euer Ziel ein Meisterschmied zu werden, um die besten Waffen aller Zeiten craften zu können. Gleiches gilt für eure Braukunst, denn was wäre ein Zwerg ohne sein Met. ^^

In Return to Nangrim müsst ihr euch den Gefahren der Welt leider alleine stellen und könnt keine weiteren Freunde zur Hilfe ziehen.

Rooted

Release: 2024

Entwickler: Headlight Studio
Publisher: Headlight Studio
Plattform: PC

Basenbau: ✅
Crafting: ✅
Open World: ✅
Story: ❌

Trailer: Rooted exploration gameplay - Alpha 1.0

Die nächste postapokalyptische Welt wartet in Rooted auf euch. Dieses Mal wohl ähnlich zu The Last of Us, jedoch wurde hier ein globaler Krieg mit Bakterien geführt, der letztlich zum Untergang der damaligen Zivilisation führte. Das Bakterium hat die ganze Welt verschlungen und erst Jahre später haben sich vereinzelte Gebiete erholt und sind wieder gefahrlos begehbar, aber natürlich nicht Gefahren frei. Denn andere Menschen sind ebenfalls unterwegs, auf der Suche nach Ressourcen zum Überleben und auch die Tierwelt ist nicht gut auf euch zu sprechen.

Aber ihr müsst in Rooted nicht alleine auf die Suche gehen, sondern könnt diese zusammen mit euren Freunden. Dabei gilt es sich vor den Gefahren zu schützen, indem man seine eigene Basis aufbaut und raus in die Wildnis geht, um die entsprechenden Ressourcen dafür zu finden. Das Besondere bei Rooted ist wohl, dass man alte Gegenstände wieder fit machen kann, wie z.B. Stromgeneratoren, sofern man einen findet.

Sand

Release: 2024

Entwickler: Hologryph, TowerHaus
Publisher: tinyBuild
Plattform: PC

Basenbau: ✅
Crafting: ✅
Open World: ✅
Story: ❌

Trailer: SAND - Official Announcement Trailer

Euch waren die bisherigen Survival Spiele zu kooperativ? Dann dürfte Sand das richtige Survival Spiel für euch werden, denn hier steht PVP im Fokus. Natürlich müsst ihr euch dabei nicht nur gegen andere Spieler zur Wehr setzen, sondern auch gegen die Gefahren, die Sophie, der Planet auf den Sand spielt, für euch bereithält.

Doch ihr habt zum Glück euren "Trampler", eine Art mobile Basis, die ihr ausbauen könnt, mit den Ressourcen, die ihr auf eurer Reise findet. Dabei könnt ihr das Design anpassen, sowie so gut wie jeden Aspekt eurer mobilen Festung upgraden. Egal ob eine bessere Panzerung, neue Waffen, etc. Es werden euch viele Möglichkeiten geboten.

Wie man schon ahnen kann, spielt Sand nicht im Mittelalter, somit stehen euch im Kampf gegen andere Spiele Schusswaffen zur Seite, die ihr finden könnt. Generell soll das Arsenal relativ breit aufgestellt sein. Viele Infos gibt es zu Sand bisher noch nicht. Das dürfte sich aber im Laufe von 2024 noch deutlich ändern.

Stalker 2: Heart of Chornobyl

Release: 5.September 2024

Entwickler: GSC Game World
Publisher: GSC Game World
Plattform: PC, Xbox Series X|S

Basenbau: ❌
Crafting: ✅
Open World: ✅
Story: ✅

Trailer: S.T.A.L.K.E.R. 2: Heart of Chornobyl — Final Release Date Announcement

Wenn ihr keine Lust auf großen Basenbau oder den Kampf gegen andere Spieler habt, sondern lieber eine komplexe Handlung mit interessanten NPCs sucht, dann dürfte Stalker 2: Heart of Chornobyl genau das richtige Spiel für euch sein. Denn nach langer Zeit kehren wir endlich wieder in die Sperrzone von Teschornobyl zurück und stellen uns den Gefahren, egal ob Anomalien, Mutanten oder anderen Stalkern.

Die 64km² große Sperrzone wird euch nicht nur mit Gefahren bewerfen, die es zu meistern gilt, sondern auch mit einer nichtlinearen Story unterhalten. Denn, wie schon im ersten Teil, werden unsere Entscheidungen letztlich über das Schicksal aller entscheiden. Wie tiefgründig und weit die Story wird ist aktuell noch nicht bekannt, aber man kann sich sichern sein, dass hier viel Liebe in die Geschichte gesteckt wurde.

Dazu gibt es in Stalker 2: Heart of Chornobyl nochmal einen zusätzlichen "Thrill", wenn man so will, denn Stalker Spiele konnten schon immer teils sehr gruselig werden, wenn man alleine durch die Sperrzone zieht. Sprich, Horror werdet ihr hier ebenfalls serviert bekommen, wenn ihr euch darauf einlasst.

Surviving Deponia

Release: 2024

Entwickler: Daedalic Entertainment, AtomicTorch Studio
Publisher: Daedalic Entertainment
Plattform: PC

Basenbau: ✅
Crafting: ✅
Open World: ✅
Story: ✅

Trailer: Surviving Deponia | Reveal Teaser

Viele Stimmen haben immer und immer wieder nach einen neuen Deponia Teil geschrien, egal wie oft Poki es ihnen deutlich machte, dass es immer wieder aufs Gleiche hinauslaufen wird und wir nicht das Happy End bekommen werden, was man sich erhofft hatte. Aber die Stimmen blieben bei Daedalic nicht stumm und so wurde das Point & Click Adventure hinter sich gelassen und das Survival Genre begrüßt.

Denn in Surviving Deponia besuchen wir zwar den Schrottplaneten erneut, doch dieses Mal geht es darum auf diesen zu überleben und keine verrückten Puzzles zu lösen, um am Ende nach Elysium zu kommen. Denn Elysium ist längst auf den Müllplaneten abgestürzt und sieben Jahre sind ins Land gezogen. Eine neue Ordnung wurde erschaffen und Deponia ist noch gefährlicher geworden. Entsprechend wird es Zeit ein eigenes Haus zu bauen und sich vor den Gefahren zu schützen und der Wasserknappheit zu trotzen. Dazu können Verbündete nicht schaden, auch wenn diese leider reiner künstlicher Natur sind, denn gemeinsam mit Freunden werdet ihr Deponia nicht erkunden können.

Auch eine Story soll es in Surviving Deponia geben und die soll letztlich einen Abschluss der Deponia Reihe mit sich bringen. Hoffen wir mal, dass wir jetzt unser Happy End bekommen werden, wenn auch vielleicht anders als gedacht.

Wanderlost

Release: 2024

Entwickler: Eli Segal
Publisher: Crytivo
Plattform: PC, PS4, PS5, Switch, Xbox One, Xbox Series X|S

Basenbau: ✅
Crafting: ✅
Open World: ✅
Story: ❌

Trailer: YouTube

Das Kickstarter Spiel Wanderlost hatte seine Kampagne 2021 erfolgreich abschließen können und auch wenn der finale Release mit Q4 2022 wohl etwas zu optimistisch war, soll es nun in 2024 endlich so weit sein. Ein finales Release Datum fehlt hier leider weiterhin, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Immerhin sieht das Pixelart Survival Spiel sehr hübsch aus, dank einem sehr cleanen Pixellook. Dazu bekommen wir wieder eine typische postapokalyptische Welt geboten, denn in Wanderlost warten u.a. Zombies auf euch, die euer Hirn futtern möchten. Aber das wissen wir natürlich dank unserer Crafting Skills zu verhindern, indem wir uns mit Waffen wehren.

Der Mix ist typisch für ein Survival Spiel, denn ihr seid komplett auf euch allein gestellt. Zu Beginn jagen wir noch mit einem selbstgebauten Bogen Tiere, um uns zu ernähren und sind soweit recht primitiv unterwegs, doch mit der Zeit werden wir besser und gehen letztlich mit einer AK auf die Jagd. AMERIKA!!! :D

Winter Survival

Release: 28.Februar 2024

Entwickler: DRAGO entertainment
Publisher: DRAGO entertainment
Plattform: PC, PS5, Xbox Series X|S

Basenbau: ✅
Crafting: ✅
Open World: ✅
Story: ❌

Trailer: Winter Survival – 16 Minutes of Gameplay

Ihr mögt eure Survival Spiele eher klassisch und schlicht? Dann ist Winter Survival vielleicht etwas für euch. Denn ähnlich wie in The Long Dark geht es darum allein in einer winterlichen Umgebung zu überleben. Ihr gegen die Natur, wobei Bären euch ans Leder wollen und die Kälte euch umarmen will, damit ihr friedlich zittern einschlaft.

Mit Winter Survival versucht DRAGO entertainment sich an einem eher "realistischeren" Survival Spiel. Ihr werdet also nicht am Ende mit Schusswaffen durch die Welt ziehen und alles niederballern, was euch zu nahe kommt. Stattdessen wird der Überlebenskampf deutlich anstrengender und da das noch nicht ausreicht, müsst ihr auch noch versuchen euren Verstand nicht zu verlieren. Denn eure "Sanity" ist ein zentraler Punkt in dem Survival Spiel, wo ihr, wie gesagt, komplett auf euch allein gestellt seid. Daher sucht euch am besten schnell euren Wilson, um nicht durchzudrehen. :D

Fazit:

Wie ihr sehen konntet wartet in 2024 noch eine ganze Menge an Survival Spiele auf euch und ein sehr bunter und breiter Mix, so dass an sich jeder seine Art von Survival Spiel bekommen sollte. Gerade im klassivehn Open World Survival Genre bleibt es spannend. Denn wie eingangs erwähnt dominiert aktuell Palworld ganz Steam, aber wer weiß wie Ark 2 abliefern wird. Immerhin mit einer der heißen Kandidaten für 2024. Hoffentlich wird Wildcard nicht enttäuschen.

Sollte ich einen interessanten Kandidaten verpasst haben, dann lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen und ich werden ihn schnellstmöglich ergänzen. Sicherlich werden im Laufe der Monate auch noch weitere Survival Spiele angekündigt werden. Daher mal schauen, wie sich 2024 entwickeln wird.

Kommentare
Aktuelle Artikel
vor 1 Tag
Alle kommenden Spiele Releases in 2024 für Switch, PC, PS5 und Xbox Series X|S

Wir haben alle kommenden Spiele für Switch, PC, PS5 und Xbox Series X|S für euch gesammelt, damit ihr kein Highlight verpasst und stets up2date seid, wenn es um Game Releases geht. Monatlich aktualisiert, damit ihr stets den Überblick habt.

Weiterlesen
vor 3 Wochen
Die kommenden Open World Spiele in 2024 für PC, PS5, Switch und Xbox Series X|S

Games mit offenen Spielwelten sind überaus beliebt und auch in 2024 erscheinen viele neue Open World Spiele für PC, PS5, Switch und Xbox Series X|S. Ihr könnt euch u.a. auf GreedFall 2 - The Dying World, Outcast - A New Beginning und S.T.A.L.K.E.R.: 2 Heart of Chornobyl freuen.

Weiterlesen
vor 1 Monat
15 kommende Survival Spiele in 2024 für PC, PS5 oder Xbox Series X|S

In 2024 warten wieder etliche Survival Spiele auf euch, egal ob für PC, PS5 oder Xbox Series X|S. Damit ihr wisst, was auf euch zukommt, haben wir eine Liste mit interessanten Kandidaten für euch erstellt. Ein bunter und breiter Mix erwartet euch!

Weiterlesen
vor 1 Monat
Die besten Koop-Spiele für Xbox Series X|S - Diablo IV, Grounded, Moving Out 2, uvm.

Auch für Microsofts Xbox gibt es einige interessante Koop-Spiele. Hier findet ihr unsere Übersicht mit den besten Spielen, die man auf der Xbox Series X|S gemeinsam spielen kann. Mit dabei sind Diablo IV, Grounded und Moving Out 2.

Weiterlesen
Es ist ein Update verfügbar
An update is available to improve your app experience

We've pushed some shiny new code to make your browsing experience even better.